Nachwuchswettbewerb in Oberschleißheim
    

3 Goldpokale für Schleißheimer Kunstradfahrer

Die 14 Starter des RSV Schleißheim konnten diesmal den Heimvorteil genießen und mussten nicht, wie schon so oft, durch ganz Oberbayern zum Turnier fahren. In der Turnhalle an der Jahnstraße in Oberschleißheim zeigten sie super Leistungen. Der Jüngste, Benedikt Jungkunst (7 Jahre) startete nach nur wenigen Wochen Training hier zum 1. Mal und schrammte mit 13,80 ausgefahrenen Punkten nur knapp am 3. Platz vorbei. Er konnte dennoch eine Medaille und eine Urkunde in Empfang nehmen, genauso wie sein Vereinskamerad Alexander Stadler, der mit 0,3 Punkten Abstand auf dem 5. Platz folgte. Den Siegerpokal durfte Markus Wechner mit 29,57 Punkten mit nach Hause nehmen. Ebenfalls wie Sebastian Hirtreiter in der Kategorie Schüler U11, der eine sehr sichere Kür darbot. Die Schülerinnen U11 legten mit Lea Steger auf Platz 1 in beeindruckender Weise nach. Deutlich steigern konnten sich auch Serafina Golik auf Rang 7 und Iris Schlögl auf Rang 12, die Beide gleich mehrere Sportler aus der Startaufstellung überholten . Maria Walter (14.) und Lucia Berkholz (15.) komplettierten die Schleißheimer Mannschaft im teilnehmerstärksten Feld des Tages. Beim Zweier-Vortrag der Schülerinnen U15 mit Maryam Ezzat und Hoda Saifzada fanden die Kampfrichter kaum Schwächen. Mit minimalen Abzügen freuten sie sich riesig über den Silberpokal. In der anschließenden Einer Disziplin war bei Maryam (7.) und Hoda (9.) die Anspannung dann merklich gesunken. Bianca Centini folgte mit nur wenigen Punkten Abstand auf dem beachtlichen Rang 10. Die beiden 8-jährigen Schülerinnen Luisa Groschupp und Alica Centini machten ihre Sache bei den Schülerinnen D super. Luisa gab ihr Debüt und erradelte nach 2 Monaten Training gleich den 4. Platz. Mit neuer Bestleistung beendete Alica als sehr gute 6. den Wettkampf. Bei den gezeigten Leistungen dürfen wir sehr gespannt auf die oberbayerischen Titelkämpfe nächstes Jahr sein, die am 18. April 2015 in der Jahnhalle in Oberschleißheim stattfinden.

Platz 1er Schülerinnen U11 Punkte   Platz 1er Schüler D Punkte
1 Lea Steger 37,90   1 Markus Wechner 29,70
7 Serafina Golik 30,12   4 Benedikt Jungkunst 13,80
12 Iris Schlögl 21,79   5 Alexander Stadler 13,53
14 Maria Walter 19,30        
15 Lucia Berkholz 18,39     1er Schüler U11  
        1 Sebastian Hirtreiter 24,15
  1er Schülerinnen U13          
7 Maryam Ezzat 33,79     1er Schülerinnen D  
9 Hoda Seifzada 28,84   4 Luisa Groschupp 15,99
10 Bianca Centini 22,60   6 Alica Centini 12,20
             
  2er Schülerinnen U15          
2 Maryam Ezzat / Hoda Seifzada 18,60